• 6Pers.
  • Internet
  • Sauna / Wellness
  • Haustiere auf Anfrage erlaubt
  • Verpflegungsservice möglich
  • nahe Piste/Skilift
  • Legende
zur Buchungsanfrage »

Die Region St. Anton am Arlberg

St. Anton und der nächstgelegene Ort St. Christoph gehören zur Tiroler Seite der Region Arlberg, welche auch die in Vorarlberg gelegenen Orte Lech und Zürs mit einschließt. St. Anton am Arlberg ist in erster Linie als Wiege des alpinen Skilaufs berühmt geworden.

mehr

Das Skigebiet Lech-Zürs

Das Skigebiet um Lech und Zürs zählt zur Skiregion Arlberg, welche zu den schönsten Wintersportgebieten Europas zählt und als Wiege des alpinen Skilaufs gilt. Für die Skigebiete Lech, St. Anton am Arlberg und ganz neu auch für Warth gilt ein einziger elektronischer Skipaß, welcher insgesamt 340 Pistenkilometer und über 200 Kilometer Tiefschneeabfahrten inkludiert.

mehr

Das Skigebiet Warth-Schröcken

Nur eine Autostunde vom Bodensee oder von Füssen/Reutte entfernt sorgen bis zu 11 Meter Naturschnee und beste Schneeverhältnisse bis weit ins Frühjahr für grenzenlosen Skispaß. Eingebettet in den Bregenzerwald, macht dieses Skigebiet seinem Namen „Schneegarant“ alle Ehre.

mehr

Das Skigebiet St. Anton am Arlberg

Das Skigebiet St. Anton am Arlberg wird auch als Wiege des alpinen Skisports bezeichnet. Es zählt zur Skiregion Arlberg, welche zu den schönsten Wintersportgebieten Europas zählt. Für die Skigebiete St. Anton am Arlberg, Lech/Zürs, Warth/Schröcken gilt ein einziger elektronischer Skipass, welcher insgesamt 340 Pistenkilometer und über 200 Kilometer Tiefschneeabfahrten inkludiert. Das Skigebiet St. Anton am Arlberg ist per Busverbindung von St. Christoph oder Stuben nach Zürs mit der Region Lech/Zürs verbunden.

mehr
Objekt-Nr.: C-OES 206

Chaletsuiten Stuben am Arlberg

Luxus Hüttenurlaub für 6 Personen

Kurzinformationen

Maximalbelegung:2-6 Personen
Schlafzimmer:1-2
Badezimmer:1
Wohnfläche:58-80 qm
Preiskategorie:

Lage

  • in Ortsnähe
  • Zufahrt mit Auto bis zum Haus
  • nahe Piste/Skilift
  • nahe Skibushaltestelle
  • Restaurant in Gehweite

Beschreibung

Unter Berücksichtigung der lokalen Architektur und natürlichen Umgebung in Stuben am Arlberg sind diese wunderschönen neuen Chaletsuiten entstanden. Insgesamt stehen seit 2016 zwei verschiedene Typen mit insgesamt 15 Suiten zur Verfügung. Die Suiten bieten einen modernen Wohnkomfort sowie eine hochwertige Ausstattung für vier bis sechs Personen. Neben einem neu eröffneten Restaurant mit Haubenküche steht ebenfalls ein großzügiger Wellnessbereich mit Panoramablick auf die alpine Bergwelt zur Verfügung.

Trotz der zentralen Lage in Stuben und im Skigebiet stehen die Suiten für absolute Erholung und bilden einen Zufluchtsort vor dem urbanen Alltag. Die nachhaltige Bauweise sowie die Ästhetik bei der Inneneinrichtung unterstreichen und würdigen die Schönheit und Eigenheit des Dorfes Stuben mit seiner wunderschönen Naturkulisse.

Chaletsuiten im Überblick

Mit dem Neubau stehen nun 15 Suiten für Ihren Erholungsurlaub in der Voralberer Region zur Verfügung. Die Suiten unterscheiden sich in Ihrer Größe und Einrichtungsstil und sind ca. fünf Gehminuten voneinander entfernt.

Chaletsuite Typ 1 (80m2, 4-6 Personen)

Die acht Apartments des Typ 1 bieten eine Wohnfläche von 80m² und wurden mit viel Liebe zum Detail konzipiert und eingerichtet. Heimische Hölzer, hochwertige Materialien und sanfte Farben geben hier den Ton an. Alle Apartments verfügen über einen großzügigen Wohnbereich mit integrierter Küche, zwei Doppel- bzw. Zweibettzimmer sowie ein Badezimmer mit Doppelwaschbecken, Badewanne und Dusche sowie ein separates WC. Die großzügige und vollständig eingerichtete offene Küche geht in den Wohnbereich über, welcher über alle modernen Annehmlichkeiten wie MP3 Player, CD- und  DVD Player, verfügt.  Die Schlafcouch im Wohnbereich erhöht die Maximalbelegung bei Bedarf auf sechs Personen.

Chaletsuite Typ 2 (58m2, 2-4 Personen)

Die Chaletsuiten des Typ 2 befinden sich im neuen, erst 2016 eröffneten Gebäude, ca. fünf Gehminuten von den Chaletsuiten Typ 1 entfernt. Die insgesamt sieben Suiten mit privater Loggia bieten auf 58m2 großzügig Platz für bis zu vier Personen. Der Wohnbereich ist in edlen Tönen gehalten und lädt zum Entspannen ein. Die Küche ist mit Geschirrspüler, Backofen und Illy-Kaffeemaschine vollausgestattet. Erholung bietet auch die private Sauna in dem modernen Badezimmer mit Dusche. Neben dem Doppelzimmer kann die Couch im Wohlbereich umfunktioniert werden und schafft so Platz für zwei weitere Personen.

Wellnessbereich und Restaurant

Durch viel Glas ist in dem Gebäude der Chaletsuiten Typ 1 ein Panorama-Wellnessbereich entstanden der seinesgleichen sucht. Auf 300m² entspannen Sie in getrennten Ruheräumen, einer Finnischer Sauna, dem Saunarium, Soledampfbad, Erlebnisduschen und einem Außenbereich mit Kneippdusche und Raindance-Shower. Den Gästen beider Chaletsuiten steht dieser Bereich nach einem Outdoor-Tag in der Region zur Verfügung.

Die Stärkung gibt es anschließend im neuen Restaurant im Erdgeschoss des Gebäudes der Chaletsuiten Typ 2. Hier erwarten Sie authentische Gerichte aus der Region, zubereitet mit hochwertigen Zutaten von dem Küchenteam in der Schauküche. Ein Brötchenservice oder ein gemütliches Frühstück in dem Restaurant sind ebenfalls möglich. Hier können Sie aus einer Frühstückskarte auswählen oder sich für bereits zusammengestellte Frühstücksvarianten für € 10,00 bis € 14,00 pro Person entscheiden.

Die Hauptattraktion im Winter direkt vor der Haustüre

Direkt vor der Haustür wartet das Skigebiet Arlberg mit seinen 260 km bestens präparierten Pisten und etwa 180 km Tiefschnee- und Firnhängen. Über 80 Bergbahnen eröffnen Ihnen die ganze winterliche Erlebniswelt des Arlbergs. Der 400 Jahre alte Ort Stuben bietet Ihnen die willkommene Abwechslung zum Alltag. Im kleinsten Ort am Arlberg mit nur knapp über 30 Häusern finden Sie auf 1.409m bis 2.811m alles, was Ihr Herz begehrt: Ursprünglichkeit und Moderne, Erholung und Aktivität sowie paradiesischen Skisport auch abseits der Pisten. Vor allem Tiefschneefreaks sind begeistert vom Angebot der Natur. Schneeschuhwandern ist ein weiteres Highlight. Im Ort finden an einem Abend in der Woche geführte Touren mit Fackeln durch die unberührte Winterlandschaft statt. Nachtskitouren bei Vollmond auf den Hausberg Albona mit anschließender Abfahrt sind ein weiteres Erlebnis.

Aktivitäten im Sommer

Das abwechslungsreiche Sommerprogramm am Arlberg besteht aus Wandern, Klettern, Canyoning, Mountainbiken und Motorradfahren. Hierfür bietet auch eine Agentur im Ort Ihre kompetente Hilfe an.