• 6Pers.
  • Internet
  • Kamin
  • Sauna / Wellness
  • Haustiere auf Anfrage erlaubt
  • am See
  • Legende
zur Buchungsanfrage »

Die Region Tannheimer Tal

Auf 1.100 Metern Höhe liegt das Tannheimer Tal als Hochtal in den Tannheimer Bergen, die ein Teil der Allgäuer Alpen im Bundesland Tirol sind. Die Landschaft ist durch tiefgrüne Wälder, saftige Wiesen, frische Naturgewässer und imposante Gebirge geprägt. Das Tannheimer Tal umfasst unter anderem die Gemeinden Tannheim, Grän, Nesselwängle und Jungholz.

mehr

Das Skigebiet Tannheimer Tal

In der Region Tannheimer Tal freuen sich Skifahrer auf fünf verschiedene Skigebiete in Nesselwängle, Grän, Tannheim, Zöblen/Schattwald und Jungholz. Die meisten dieser Skigebiete sind mit einem Bus verbunden.

mehr
Objekt-Nr.: C-OES 545

Ferienchalets am Haldensee im Tannheimer Tal

Luxus Hüttenurlaub für 6 Personen

Kurzinformationen

Maximalbelegung:5-6 Personen
Schlafzimmer:2
Badezimmer:1
Wohnfläche:85-95 qm
Preiskategorie:

Lage

  • in Ortsnähe
  • Zufahrt mit Auto bis zum Haus
  • am See
  • nahe Langlaufloipe
  • nahe Skibushaltestelle
  • Restaurant in Gehweite

Beschreibung

Die Ende 2016 neu gebauten Ferienchalets liegen nur wenige Gehminuten vom schönen Haldensee im Tannheimer Tal entfernt. Die beiden barrierefreien Chalets bieten auf zwei Etagen Platz für bis jeweils sechs Personen. Highlights der Ferienchalets sind der Kaminofen und die Infrarotkabine mit bequemer Schwingliege.

Die beiden Ferienchalets wurden 2016 in ökologischer Bauweise errichtet und sorgen im Inneren mit viel typischer Tiroler Gemütlichkeit für eine angenehme Wohnatmosphäre.

Ausstattung:

Die beiden Ferienchalets sind in der Einrichtung und dem Design identisch und unterscheiden sich nur geringfügig bei den folgenden Punkten. So führt der Aufzug in der Lodge 1 direkt vom Carport in das Chalet. Hier liegen zusätzlich ein beheizter Skiraum, Waschmaschine und Trockner sowie ein Abstellraum für Sportgeräte. Bei der Lodge 2 liegen Carport, Ski- und Abstellraum sowie Waschmaschine und Trockner auf der Eingangsebene. Die Infrarotkabine von Lodge 1 befindet sich auf dem Balkon mit Blick zum Haldensee, während sie bei Lodge 2 im Inneren des Chalets liegt. Die Wohnfläche in Lodge 1 beträgt 95m2, in Lodge 2 stehen 85m2 zur Verfügung.

Der offene Wohn-, Ess- und Kochbereich wirkt durch die Panoramafenster besonders hell und ist im Tiroler Stil eingerichtet. Ein Kaminofen sorgt im Inneren für Wärme während der Blick gleichzeitig über das idyllische Seepanorama schweift. Der Essbereich ist direkt an die mit Backofen, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeevollautomat und Wasserkocher vollausgestattete Küche angeschlossen und ermöglicht ein geselliges Miteinander. Auf dieser Ebene liegen zusätzlich ein schönes Doppelschlafzimmer mit Zirbenbett sowie ein großes Naturstein-Badezimmer mit Regendusche und Doppelwaschbecken. Die Toilette liegt separat. Von den Wohnbereichen gelangen Sie direkt auf die große Terrasse mit gemütlichen Lounge-Möbeln. Der See erscheint von hier zum Greifen nahe und wird von der alpinen Kulisse eingerahmt.

Das Obergeschoss der Ferienchalets ist durch eine Treppe erreichbar und deshalb im Gegensatz zum gesamten Erdgeschoss nicht mehr rollstuhlgerecht. Hier befindet sich ein weiteres Schlafzimmer mit Zirben-Doppelbett sowie einem Einzelbett. Die Couch auf der vorgelagerten Galerie kann bei Bedarf zu einer weiteren Schlafgelegenheit für eine Person umfunktioniert werden. Die Maximalbelegung der Ferienchalets liegt dann bei sechs Personen.

Lage:

Der idyllisch in das Hochtal eingebettete Haldensee bietet nicht nur einen tollen Ausblick, sondern er verwandelt sich auch alljährlich von einem sommerlichen Badesee in ein Eislaufparadies inmitten der Alpen. Im Winter sorgen zudem sechs Skigebiete mit insgesamt 55 Pistenkilometern für Abwechslung. Beste Voraussetzung zum Langlaufen bieten die weiten Talböden des Tals. Über 140 Loipen-Kilometer laden zur Erkundung der Region ein. Der Loipeneinstieg befindet sich direkt bei den Ferienchalets. Eine Skibushaltestelle liegt nur 100m entfernt.