• 20Pers.
  • Internet
  • Haustiere auf Anfrage erlaubt
  • am Berg
  • Legende
zur Buchungsanfrage »

Die Region Hochpustertal

Das Hochpustertal befindet sich im Südosten Südtirols und ist überregional insbesondere für die Felsformation der Drei Zinnen bekannt. Die Landschaft rund um diese Region ist ein wahres Sommer- und Wintersportparadies. Erkunden Sie bei einer Wanderung die Landschaft des Naturparks Fanes-Sennes-Prags oder des Naturparks der Drei Zinnen. Umrahmt von den Dolomiten fügen sich die Gemeinden Sexten, Innichen, Toblach, Niederdorf und Prags harmonisch in die Landschaft ein.

mehr

Die Region Kronplatz

Winterurlaub beginnt mit einem 360-Grad-Blick auf dem Kronplatz, dem Hausberg von Bruneck und Südtirols Skigebiet Nr.1.

mehr

Das Skigebiet Kronplatz

Am Kronplatz trägt man die Bergsehnsucht im Herzen und ein Charakterkopf regiert nun mal das Leben hier. Er ist weithin sichtbar. Der 2275 Meter hohe Kronplatzgipfel, der geliebte Glatzkopf.

mehr

Das Skigebiet Sextner Dolomiten

Das Skigebiet der Sextner Dolomiten hält mit 8 Skigebieten insgesamt 85 Pistenkilometer bereit. Mit den modernen Aufstiegsanlagen kommen Sie rasch und bequem auf die Berge und können sich sogleich auf die Pisten wagen. Die bestens präparierten Pisten bieten für jede Könnerstufe hervorragende Bedingungen.

mehr
Objekt-Nr.: C-ITA 518

Gemütliches Panoramachalet im Pustertal

Luxus Ferienhaus für 20 Personen

Kurzinformationen

Maximalbelegung:18-20 Personen
Schlafzimmer:7-8
Badezimmer:6-7
Wohnfläche:350 qm
Preiskategorie:

Lage

  • am Berg
  • Zufahrt mit Auto bis zum Haus

Beschreibung

Das auf 1.500m gelegene gemütliche Panoramachalet liegt bei Toblach im Hochpustertal und bietet Platz für eine Gruppe mit bis 20 Personen. Der traditionelle und ursprüngliche Charme des aus dem 16. Jahrhundert stammenden Bauernhauses wurde erhalten und mit zeitgemäßem Wohnkomfort ergänzt. Acht Schlafzimmer, sieben Badezimmer, zwei Wohnbereiche sowie die urige Stube machen das Panoramachalet zu dem perfekten Feriendomizil für mehrere Personen, die zusammen einen Chaleturlaub im schönen Südtirol verbringen möchten.

Ausstattung:

Das im 16. Jahrhundert gebaute Bauernhaus wurde im Laufe der Jahre mehrmals erweitert und modernisiert. Seinen authentischen und ursprünglichen Charme hat das Chalet hierbei nicht verloren. Traditionelle, handgefertigte Möbelstücke sowie dunkle Holzböden und niedrige Decken sorgen für authentischen Südtiroler Einrichtungs-Charme. Der Eingangsbereich wurde großzügig gestaltet und kann auch für Empfänge im Rahmen größerer festlicher Anlässe genutzt werden. Die urige Stube mit Kachelofen und Ofenbank liegt im Erdgeschoss des Chalets und bietet Platz für bis 14 Personen. Die holzgetäfelten Wände und die verkleidete Decke erzählen von der Geschichte des Raumes, der in alten Bauernhäusern oftmals Lebensmittelpunkt war. Ein separater Wohnraum dient als Fernsehzimmer und ist oft Rückzugsort für die kleinen Gäste. Die Küche bildet eine Kombination aus modernen und traditionellen Elemente und ist nicht nur großzügig, sondern auch mit Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Mikrowelle, elektrischem Ofen sowie einem Holzofen-Herd und Frühstückstisch ausgestattet. Drei der insgesamt acht Schlafzimmer liegen im Erdgeschoss des Chalets. Hierbei handelt es sich um ein Doppelzimmer für zwei Personen und ein Stockbettzimmer mit zwei Stockbetten für insgesamt vier Personen. Beide Schlafräume verfügen über ein ensuite Badezimmer mit Badewanne. Das dritte, etwas einfachere Schlafzimmer, kann bei Buchung des Chalets für 20 Personen optional zugebucht werden. Hier handelt es sich um ein von außen zugängliches Doppelschlafzimmer mit Duschbad.

Im Obergeschoss des 350m2 großen Panoramachalets liegt der große Wohnbereich. Dieser kann bei Bedarf zu einem außergewöhnlich großen Esszimmer umfunktioniert werden. Eine lange Tafel für bis zu 30 Personen sorgt dann für den perfekten Rahmen für Geburtstage, Hochzeiten oder Familienfeiern. Ein Doppelzimmer für zwei Personen sowie ein Stockbettzimmer mit zwei Stockbetten für insgesamt vier Personen sind jeweils an ein Duschbadezimmer angeschlossen. Ein weiteres Doppelzimmer verfügt über ein ensuite Badezimmer mit Badewanne. Für zwei weitere Doppelzimmer steht ein gemeinsam nutzbares Duschbadezimmer zur Verfügung. Alle Schlafräume sind mit viel Holz ausgestattet und spiegeln ebenfalls den Charme des alten Bauernhauses wider.

Lage:

Das Panoramachalet liegt auf der Sonnenseite des Pustertals mit Blick über die Dächer von Toblach. Innerhalb von 30 Autominuten sind neben Cortina d’Ampezzo auch die Skigebiete von Innichen, Sillian und dem Kronplatz für Pistenvergnügen erreichbar. Zum Kronplatz kann man zudem bequem in zehn Minuten mit dem Skizug von Toblach fahren. Die Lage des Panoramachalets auf 1.500m sorgt für ein hohes Maß an Privatsphäre, Ruhe sowie für ein herrliches Alpenpanorama. Die nächstgelegene Ortschaft Niederdorf ist fünf Autominuten erreichbar.