• 8Pers.
  • Internet
  • Kamin
  • Sauna / Wellness
  • am Berg
  • Legende
zur Buchungsanfrage »

Die Region Lech-Zürs/ Warth-Schröcken

Lech und der nächstgelegene Ort Zürs gehören zur Voralberger Seite der Region Arlberg, welche auch die in Tirol gelegenen Orte St. Anton am Arlberg und St. Christoph mit einschließt.

mehr

Das Skigebiet Lech-Zürs

Das Skigebiet um Lech und Zürs zählt zur Skiregion Arlberg, welche zu den schönsten Wintersportgebieten Europas zählt und als Wiege des alpinen Skilaufs gilt. Für die Skigebiete Lech, St. Anton am Arlberg und ganz neu auch für Warth gilt ein einziger elektronischer Skipaß, welcher insgesamt 305 Pistenkilometer und über 200 Kilometer Tiefschneeabfahrten inkludiert.

mehr

Das Skigebiet Warth-Schröcken

Nur eine Autostunde vom Bodensee oder von Füssen/Reutte entfernt sorgen bis zu 11 Meter Naturschnee und beste Schneeverhältnisse bis weit ins Frühjahr für grenzenlosen Skispaß. Eingebettet in den Bregenzerwald, macht dieses Skigebiet seinem Namen „Schneegarant“ alle Ehre.

mehr

Das Skigebiet St. Anton am Arlberg

Das Skigebiet St. Anton am Arlberg wird auch als Wiege des alpinen Skisports bezeichnet. Es zählt zur Skiregion Arlberg, welche zu den schönsten Wintersportgebieten Europas zählt. Für die Skigebiete St. Anton am Arlberg, Lech/Zürs, Warth/Schröcken gilt ein einziger elektronischer Skipass, welcher insgesamt 305 Pistenkilometer und über 200 Kilometer Tiefschneeabfahrten inkludiert. Das Skigebiet St. Anton am Arlberg ist per Busverbindung von St. Christoph oder Stuben nach Zürs mit der Region Lech/Zürs verbunden.

mehr
Objekt-Nr.: C-OES 824

Historisches Chalet Warth am Arlberg

Luxus Hüttenurlaub für 8 Personen

Kurzinformationen

Maximalbelegung:8 Personen
Schlafzimmer:4
Badezimmer:3
Wohnfläche:230 qm
Preiskategorie:

Lage

  • am Berg
  • Zufahrt mit Auto bis zum Haus

Beschreibung

Mit diesem einzigartigen, komplett neu renovierten und denkmalgeschützten Chalet aus dem 17. Jahrhundert wartet ein echtes Unikat auf seine Gäste. Durch die perfekte Lage des liebevoll hergerichteten Bergbauernhofs auf der Sonnenseite von Warth blickt man direkt auf das größte Skigebiet Österreichs Ski Arlberg, welches man in wenigen Autominuten erreicht. Auf 230m² Wohnfläche bietet das historische Chalet Platz für bis zu acht Personen. Zu den Highlights zählen die Bauernstube mit Lehmofen, der Entspannungsbereich mit eigener Zirbenholzsauna oder das Herrenzimmer mit Weinbar, Leinwand und Home-Soundsystem.

Ausstattung

Hinter der Eingangstür im Erdgeschoss empfängt ein sehr geräumiger Eingangsbereich mit Garderobe die Gäste. Die Verwendung von natürlichen Materialien sowie die historische Architektur der detailgetreuen Walser Holzbaukunst versprühen bereits hier einen einzigartigen urigen Charme. Im Erdgeschoss befindet sich zudem ein großes Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC sowie die Küche, Wohn- und Esszimmer und eines der drei Schlafzimmer. Die neue vollausgestattete Küche ist in der uralten „Rauchküche“ untergebracht, wo ein Holzherd an die alte Zeit erinnert. Moderne Gerätschaften sowie viel Platz laden förmlich zu gemeinsamen Kochabenden ein. Ein neuer Kachelofen sorgt indes im Wohn- und Esszimmer für wohlige Wärme. Der Esstisch mit Stühlen eignet sich perfekt für lustige Spieleabende oder gemütliches Beisammensein. Wer sich nach erlebnisreichen Tagen auf der Piste entspannen möchte, für den steht eine bequeme Couch zur Verfügung. Das Schlafzimmer mit Doppelbett komplettiert die Räumlichkeiten im Erdgeschoss.

Über eine Treppe erreicht man das Obergeschoss, in dem sich zwei weitere zusammenhängende Schlafzimmer befinden. Während das größere Schlafzimmer mit einem Doppelbett ausgestattet wurde und die Option auf ein Zustellbett besitzt, stehen im kleineren Schlafzimmer zwei Einzelbetten bereit. Auf der anderen Seite des Flurs sorgt der riesige Wellnessbereich für Entspannung auf der ganzen Linie. Das große Badezimmer ist mit Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet und hat mit der privaten Zirbenholzsauna ein echtes Highlight zu bieten. Im Badezimmer nebenan können die Gäste in der freistehenden Badewanne relaxen.

Die bereits erwähnten geräumigen Schlafräume sind allesamt auf die beiden oberen Stockwerke verteilt und wurden mit den gleichen natürlichen Materialien ausgestattet, um den traditionellen Stil des Hauses zu unterstreichen. Neben zwei Doppelzimmern, die über wunderschöne en-suite Bäder verfügen, befindet sich im ersten Stock ein Familienzimmer. Dieses besteht aus einem Doppelzimmer und einem Einzelzimmer, welche durch ein gemeinsames Bad mit geräumiger Dusche räumlich getrennt sind. Hohe Decken und sehr große Badezimmer haben die beiden Doppelzimmer im Dachgeschoss zu bieten. Eines der zugehörigen Badezimmer ist neben einer Dusche zusätzlich noch mit einer Eckbadewanne ausgestattet. Einen schönen Blick auf die umliegende Bergwelt sowie den eigenen Garten können die Gäste in der überdachten Laube gegenüber genießen.

Das geräumige Herrenzimmer im Keller mit Weinbar, Leinwand und Home-Soundsystem stellt ebenso einen beliebten Rückzugsort dar. Im gesamten Haus sowie dem Außenbereich mit der überdachten Terrasse verfügen die Gäste über W-LAN. Für Autos stehen freie Parkplätze parat. 

Lage

Das urige Chalet befindet sich auf 1.500 Meter Höhe in Warth und somit lediglich drei Autominuten vom größten Skigebiet Österreichs Ski Arlberg entfernt. Zudem ist das Haus ein perfekter Ausgangspunkt für Winterwanderungen, ausgiebige Skitouren und Schneeschuhwanderungen. Der kristallklare Kalbelesee ist im Sommer vom Chalet aus problemlos mit dem Bike oder zu Fuß erreichbar und auch der Körbersee als „schönster Platz Österreichs“ bietet sich als Ausflugsziel bestens an. Für Wanderer sind der Lechweg oder Lechweg-Etappen direkt vom Haus aus begehbar.

Aktuelle Angebote und Neuheiten finden Sie auch hier: