Die Region Allgäu

Das Allgäu ist eine Teilregion Oberschwabens, die sich über den südlichen Teil des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben, das äußerste südöstliche Baden-Württemberg sowie einige zu Österreich gehörende Grenzgebiete erstreckt. Unterteilen kann man das Allgäu in die Landkreise Ostallgäu, Oberallgäu, Unterallgäu und Lindau. Landschaftlich ist dieses Gebiet durch zahlreiche Berge, Seen und Naturdenkmäler geprägt. Als eine der beliebtesten Touristenregionen Deutschlands zieht das Allgäu jährlich zahlreiche Besucher an, die Ruhe und Entspannung in der schönen Umgebung suchen.

mehr

Das Skigebiet Allgäu

Beschreibung

Die Region Allgäu bietet eine Auswahl an verschiedenen Skigebieten. Diese erstreckt sich von kleinen, die vor allem zum Üben für Kinder geeignet sind, bis zu großen Skigebieten, wo sich Pisten für jede Könnerstufe befinden. Eine kleine Auswahl präsentieren wir Ihnen hier:

Oberjoch – Unterjoch – Bad Hindelang

Sobald der erste Schnee fällt verwandelt sich diese Ferienregion in ein Wintersportparadies. Jeder kommt in Oberjoch – Unterjoch – Bad Hindelang auf seine Kosten. Für die Profis stehen anspruchsvolle Abfahrten und für Familien leichte, überschaubare Pisten zur Verfügung. So findet jeder das Richtige für sich. Auf über 1.000 m Höhe verspricht dieses Skigebiet am Iseler, Spieser und Sonnenhang absolute Schneesicherheit. Oberjoch, Unterjoch und Bad Hindelang bieten für Skifahrer, Carver und Snowboarder jede Menge Abwechslung und ideale Bedingungen für einen traumhaften Skiurlaub. Familien und Langläufer finden in den Skigebieten von Oberjoch und Unterjoch optimale Voraussetzungen, da sich leichte Pisten, Kinderskischulen, Langlaufloipen und geräumte Wanderwege nahe beieinander befinden.

Pisten-Kilometer Gesamt: 32 km
Blaue Pisten (leicht): 11 km
Rote Pisten (mittel): 19 km
Schwarze Pisten (schwer): 2
Liftanlagen Gesamt: 6
Schlepplifte: 1
Sessellifte: 4
Gondel: 1

 

Balderschwang

11 Skilifte erschließen insgesamt 30 km an Abfahrtspisten in allen Schwierigkeitsstufen. Schneesicherheit ist hier in der höchstgelegenen Gemeinde Deutschlands Trumpf. Dank des trockenen Bergklimas kann dieses Skigebiet mit hoher Pulverschneequalität aufwarten und überzeugt so jeden Skifahrer. Freuen Sie sich auf internationale Rennstrecken und Übungshänge, die jeden Wintersportler in seinen Bann ziehen. Darüber hinaus sorgen moderne Pistenpflegemaschinen für optimale Pistenbedingungen. Neben den Skipisten bietet das sonnenverwöhnte Balderschwang über 40 km gespurte Loipen.

Pisten-Kilometer Gesamt: 34,2 km
Blaue Pisten (leicht): 15,2 km
Rote Pisten (mittel): 13,8 km
Schwarze Pisten (schwer): 5
Liftanlagen Gesamt: 11
Schlepplifte: 9
Sessellifte: 2

 

Nesselwang – Alpspitz/Edelsberg

Das Skigebiet in Nesselwang bietet ideale Voraussetzungen für einen schönen Wintertag für Klein und Groß. Hier wählen Sie zwischen gepflegten Familienpisten, der schwarzen Abfahrt „Grüner Stich“ oder einer Speedstrecke mit Geschwindigkeitsanzeige. Auf diesen Pisten kommen Sie auch abends auf Ihre Kosten. Zwischen 18 und 21 Uhr findet täglich Nachtskilauf statt. Als erster Flutlicht-Funpark Deutschlands lädt der Alpspitzpark Snowboarder und Freeskier ein, ihr Können unter Beweis zu stellen. Extra für die ganz Kleinen gibt es ein Kinderland mit Märchenwald und speziellem Kinderlift, um das ABC des Skisports spielerisch zu erlernen. Als weiteres Highlight garantiert die 4 Kilometer lange Naturrodelbahn an der Mittelstation Rodelspaß für die ganze Familie. Definitiv einen Besuch wert sind die Aprés-Ski Bars und Hütten wie die Schirmbar und die Stadelalm.

Pisten-Kilometer Gesamt: 6,7 km
Blaue Pisten (leicht): 1,7 km
Rote Pisten (mittel): 5 km
Schwarze Pisten (schwer): k.A.
Liftanlagen Gesamt: 11
Schlepplifte: 7
Sessellifte: 2
Gondel: 2

 

Allgäuer Hörnerbahnen Ofterschwang und Bolsterlang

Die beiden Skigebiete der Allgäuer Hörnerbahnen in Ofterschwang und Bolsterlang sind durch einen kostenfreien Pendelbus miteinander verbunden. Auf rund 35 Pistenkilometer, davon ca. 25km beschneit, können Sie Abfahrten in allen Schwierigkeitskategorien genießen. Carver kommen besonders auf der Weltcup-Strecke nach Ofterschwang auf ihre Kosten. Geübte Snowboarder trifft man im Boardercross am Gipfellift. Die neu eröffnete 8er Kabinenbahn von Gunzesried zur Weltcup Hütte sowie zwei neue 6er Sessellift zum Ofterschwager Horn bzw. zum Weihkopf in Bolsterlang sorgen für Skivergnügen. Kinder kommen im Kinderskigelände mit Zauberteppich, Fun-Park, Indianerzelt sowie einer Snowtubing- und Wellen-Bahn auf ihre Kosten. Der HörnerSchnee(S)paß verbindet die beiden Skigebiete zusätzlich mit den Gebieten Grasgehren, Balderschwang und Fischen.

Pisten-Kilometer Gesamt: 35 km
Blaue Pisten (leicht): 15 km
Rote Pisten (mittel): 10,5 km
Schwarze Pisten (schwer): 9,5
Liftanlagen Gesamt: 5
Schlepplifte: 1
Sessellifte: 2
Gondel: 2

 

Buronlifte Wertach

Die vom ADAC ausgezeichneten Buronlifte in Wertach bilden eines der schönsten Familienskigebiete in der Region. Mit dem längsten Schlepplift im Allgäu geht es hoch zur Mittelstation. Hier haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Talabfahrten oder auch einer Ruhepause, um die traumhafte Aussicht zu genießen. Alternativ können Sie mit dem Schlepplift von der Mittelstation aus bis zur Bergstation fahren und sich auf schwarze Abfahrten freuen. Dieses Skigebiet verfügt über eine ausgewogenen Mischung aus breiten, präparierten sowie anfängergerechten Pisten und steilen, sportlichen Abfahrten für Könner und Spezialisten. Besonders bei Familien sind die Buronlifte beliebt.

Pisten-Kilometer Gesamt: 10,5 km
Blaue Pisten (leicht): 6,8 km
Rote Pisten (mittel): 2,2 km
Schwarze Pisten (schwer): 1
Liftanlagen Gesamt: 4
Schlepplifte: 4