Die Region Tannheimer Tal

Auf 1.100 Metern Höhe liegt das Tannheimer Tal als Hochtal in den Tannheimer Bergen, die ein Teil der Allgäuer Alpen im Bundesland Tirol sind. Die Landschaft ist durch tiefgrüne Wälder, saftige Wiesen, frische Naturgewässer und imposante Gebirge geprägt. Das Tannheimer Tal umfasst unter anderem die Gemeinden Tannheim, Grän, Nesselwängle und Jungholz.

mehr

Das Skigebiet Tannheimer Tal

Beschreibung

In der Region Tannheimer Tal freuen sich Skifahrer auf fünf verschiedene Skigebiete in Nesselwängle, Grän, Tannheim, Zöblen/Schattwald und Jungholz. Die meisten dieser Skigebiete sind mit einem Bus verbunden.

Skigebiet Nesselwängle

Fernab vom Massentourismus erlebt man hier den puren Skifahrgenuß ohne lange Wartezeiten und mit einem traumhaften Ausblick auf die Bergwelt. Bei entsprechender Schneelage steht eine Natur Half Pipe zur Verfügung und Nachtskifahren findet jeden Mittwoch und Freitag Abend bei Flutlicht statt. Die Kleinsten freuen sich in Nesselwängle vor allem über die längste Rodelbahn der Region mit 3,5 Kilometern Länge.

Pistenkilometer gesamt: 10,0 km
Blaue Pisten (leicht): 3,0 km
Rote Pisten (mittel): 6,5 km
Schwarze Pisten (schwer): 1,0 km
Liftanlagen gesamt: 5
Schlepplifte: 4
Sessellifte: 1

Skigebiet Füssener Jöchle – Grän

Dieses Skigebiet ist für jung und alt, Familien und Kinder gleichermaßen geeignet. Moderne Beschneiungsanlagen auf der gesamten Talabfahrt sorgen für Schneesicherheit bis Ende April. Die große Gondelbahn transportiert 1.200 Personen pro Stunde. Diese Tatsachen ergeben perfekte Bedingungen, um den Skispaß möglichst lange zu genießen. Für die Kleinen gibt es einen extra Märchenwiesenlift, während es für die Großen eine breite Auswahl an Après-Ski Locations an der Bergstation und der Talstation gibt.

Pistenkilometer gesamt: 9,0 km
Blaue Pisten (leicht): 3,0 km
Rote Pisten (mittel): 5,5 km
Schwarze Pisten (schwer): 0,5 km
Liftanlagen gesamt: 5
Schlepplifte: 3
Sessellifte: 1
Gondel: 1

Skigebiet Tannheim – Neunerköpfle

Das Skigebiet Tannheim Neunerköpfle hat Abfahrten jeder Schwierigkeit und für jede Könnensstufe zu bieten. Wer im Wintersportgebiet Tannheim Neunerköpfle Ski fährt, den erwarten sehr gut präparierte Pisten und viele Angebote für Familien.

Pistenkilometer gesamt: 11,5 km
Blaue Pisten (leicht): 5,0 km
Rote Pisten (mittel): 5,5 km
Schwarze Pisten (schwer): 1,0 km
Liftanlagen gesamt: 7
Schlepplifte: 5
Sessellifte: 1
Gondel: 1

Skigebiet Skischaukel Schattwald – Zöblen

Pures Wintervergnügen erwartet Sie auf bestens präparierten Pisten, die durch Beschneiungsanlagen Schneesicherheit garantieren und beste Schneeverhältnisse ermöglichen. Von Anfängerhängen bis hin zu 2 FIS-Rennstrecken (Slalom und Riesenslalom) finden Sie hier Pisten für jeden Ski- und Snowboardliebhaber.

Pistenkilometer gesamt: 15 km
Blaue Pisten (leicht): 9,0 km
Rote Pisten (mittel): 4,0 km
Schwarze Pisten (schwer): 2,0 km
Liftanlagen gesamt: 4
Schlepplifte: 2
Sessellifte: 2

Skigebiet Jungholz

Abwechslungsreiche, leichte bis mittelschwere Pisten, erwarten Sie im Skigebiet Jungholz. Die hervorragend gepflegten Strecken sind ideal für Familien geeignet. Eine besondere Attraktion für die Kleinsten ist das neu entwickelte „N’Ice Bear Land“.

Pistenkilometer gesamt: 10,0 km
Blaue Pisten (leicht): 7,0 km
Rote Pisten (mittel) 3,0 km
Liftanlagen gesamt: 7
Schlepplifte: 5
Sessellifte: 2