Die Region Lech-Zürs/ Warth-Schröcken

Lech und der nächstgelegene Ort Zürs gehören zur Voralberger Seite der Region Arlberg, welche auch die in Tirol gelegenen Orte St. Anton am Arlberg und St. Christoph mit einschließt.

mehr

Die Region Lechtal

Das Lechtal verteilt in Österreich auf Tirol und Vorarlberg und vereint Kultur, Tradition und Landschaften der verschiedenen Regionen. Der Naturpark Tiroler Lech beeindruckt mit einer vielfältigen Flora und Fauna und einer der schönsten und urtümlichsten Landschaftsräume der Alpen. Doch nicht nur in den Sommermonaten ist die Region landschaftlich ein Traum – auch im Winter ist das Outdoor-Angebot vielfältig und bietet mit Warth und Lech zwei miteinander verbundene Skigebiete der Extraklasse.

mehr

Die Region St. Anton am Arlberg

St. Anton und der nächstgelegene Ort St. Christoph gehören zur Tiroler Seite der Region Arlberg, welche auch die in Vorarlberg gelegenen Orte Lech und Zürs mit einschließt. St. Anton am Arlberg ist in erster Linie als Wiege des alpinen Skilaufs berühmt geworden.

mehr

Das Skigebiet Warth-Schröcken

Beschreibung

Nur eine Autostunde vom Bodensee oder von Füssen/Reutte entfernt sorgen bis zu 11 Meter Naturschnee und beste Schneeverhältnisse bis weit ins Frühjahr für grenzenlosen Skispaß. Eingebettet in den Bregenzerwald, macht dieses Skigebiet seinem Namen „Schneegarant“ alle Ehre.

Auf einer Höhenlage von 1.290 bis 2.050m kommen hier alle Könnerstufen auf Ihre Kosten. Vor allem für Profis herrschen auf den Pisten, die bis in den Ort reichen, ideale Bedingungen. Als besonderes Highlight können Sie sich auf der Skimovie-Strecke filmen lassen und so ein eigenes Ski-Video erstellen. Die Gastronomie im Skigebiet Warth-Schröcken steht für gelebte Tradition und Gastfreundlichkeit. Hier können Sie sich rundum kulinarisch verwöhnen lassen.

Ab der Wintersaison 2013/2014 wird das Skigebiet Warth-Schröcken durch die neu gebaute Gondel Auenfeldjet mit dem Skigebiet Lech Zürs verbunden. Somit können alle Wintersportbegeisterten aus dem Vollen schöpfen und bis zu 190 Pistenkilometer genießen. Mit dem Verbund mit St. Anton am Arlberg ergibt sich sogar ein Skigebiet mit 340 Pistenkilometern und weiteren 200 km Tiefschneeabfahrten.

Durch die Verbindung per Gondel wird die Problematik der im Winter nicht immer gegebenen Autoverbindung zwischen Warth und Lech behoben und Urlaubsgäste, die bei Warth oder Schröcken Ihre Unterkunft ausgesucht haben, haben problemlosen und ganzjährigen Zugang zu den Liftanlagen von Lech und Zürs.

Details

Höhe:
1.290 - 2.050m
Pisten-Kilometer Gesamt:
68 km
Blaue Pisten (leicht):
33,4 km
Rote Pisten (mittel):
21,3 km
Schwarze Pisten (schwer):
13,8 km
Schlepplifte:
2
Sessellifte:
12