• 8Pers.
  • Internet
  • Pool / Jacuzzi
  • Kamin
  • Sauna / Wellness
  • Haustiere auf Anfrage erlaubt
  • am Berg
  • Legende
zur Buchungsanfrage »

Die Region Mölltal und Großglockner/Heiligenblut

Der in Kärnten gelegene Teil des Nationalparks Hohe Tauern und die Region im angrenzenden Mölltal wird geprägt durch den alles überragenden Großglockner. Dieser höchste Berg Österreichs hat eine Höhe von 3.798m. Dort wo die höchsten Berge Österreichs in der Sonne glänzen, eröffnet sich eine einzigartige Erlebniswelt, eingebettet in den Nationalpark Hohe Tauern. Ein ganzes Tal voller Abenteuer erschließt dem Naturliebhaber ein gewaltiges Angebot.

mehr

Das Skigebiet Mölltal und Großglockner/Heiligenblut

Im Mölltal und in dem in Kärnten liegenden Teil des Nationalparks Hohe Tauern sind die folgenden vier Skigebiete hervorzuheben. Bei einem Aufenthalt in der Nähe von Mallnitz, Flattach, Obervellach oder Heiligenblut sind alle vier Gebiete in kurzer Zeit zu erreichen. Bei bis zu 450 cm Naturschnee im Hochwinter ist Skifahren bis weit ins Frühjahr hinein möglich.

mehr
Objekt-Nr.: C-OES 569

Traumhaftes Bergchalet Mölltal

Luxus Hüttenurlaub für 8 Personen

Kurzinformationen

Maximalbelegung:6-8 Personen
Schlafzimmer:3
Badezimmer:2
Wohnfläche:150 qm
Preiskategorie:

Lage

  • am Berg
  • Zufahrt mit Auto bis zum Haus

Beschreibung

Das im Sommer 2016 neu gestaltete gemütliche Bergchalet mit Kamin bietet Platz für bis zu acht Personen und kombiniert die einmalige Alleinlage auf 1.600m mit einer hochwertigen Ausstattung, entspanntem Wohnkomfort und herrlichem Blick auf die Hohen Tauern. Zu den Wellnesshighlight zählen neben der Ruhe am Berg auch ein Badehaus mit freistehender Badewanne und zur Talseite verglaster Sauna, ein duftendes Almheulager im Dachgeschoss sowie ein privater Naturbadeteich.

Ausstattung

Auf Basis der alten Bausubstanz einer früheren einfachen Sennhütte wurde inmitten schöner Almwiesen ein 150m2 großes, ganzjähriges bewohnbares Refugium im edlen Chalet-Stil errichtet. Bei der Einrichtung stand die Verwendung biologischer Baustoffe wie Vollholz, Schafwolle, Terracotta-Fliesen und Filz im Vordergrund. Alle Möbel wurden maßgefertigt und aus eigenem Holz gefertigt. Im Erdgeschoss des Bergchalets liegt die urige Wohnküche mit Essecke aus Massiv-Holzmöbeln und traditionellem Holzherd, der das gesamte Chalet, zusätzlich zur Basisheizung, mit gemütlicher Wärme versorgt. Angeschlossen an die offene Küche liegt der gemütliche Wohnbereich mit Kamin, Kuschelsofa und Flat-TV. Ein Doppelzimmer, ein Badezimmer mit Dusche sowie ein separates WC befinden sich ebenfalls im Erdgeschoss.

Highlight im Obergeschoss ist das Doppelzimmer mit bodentiefen Panoramafenstern, entschleunigenden Zirbenholz-Wänden und ausziehbarer Schlafcouch für zwei Kinder. Ein weiteres Doppelzimmer sowie ein Duschbadezimmer liegen ebenfalls auf dieser Etage. Im Dachboden lädt das duftende Almheulager zum Entspannen ein und dient als besonderer Rückzugsort für die kleinen Chaletgäste.

Im Erdgeschoss umrahmt die schöne Terrasse das urige Ferienhaus und sorgt für erholsame Stunden an der frischen Bergluft und für gemütliche Grillabende. Neben dem Chalet liegt das separate Badehäuschen mit freistehender Badewanne, Holzofen und einer zur Talseite hin verglasten Sauna. Hier kann das umliegende Bergpanorama auf 1.600m ganz intensiv genossen werden. Der Naturbadeteich mit Holzsteg sorgt im Sommer für willkommene Abkühlung und eine fantastische Stimmung, wenn die Sonne hinter den Bergkämmen untergeht. Auf Wunsch ist Frühstücksservice buchbar.

Lage

Das Chalet ist mit dem Auto (geländegängiges Allradfahrzeug - Schotterstraße) erreichbar und verfügt über Mobilfunk- und Internetempfang.