• 12Pers.
  • Chaletdorf
  • Internet
  • Kamin
  • Sauna / Wellness
  • spezielle Highlights für Kinder
  • Haustiere auf Anfrage erlaubt
  • Verpflegungsservice möglich
  • am Berg
  • nahe Golfplatz
  • nahe Piste/Skilift
  • Legende
zur Buchungsanfrage »

Die Region Schladming - Dachstein

Die Region Schladming - Dachstein liegt im Nordwesten der Steiermark und erstreckt sich vom Dachstein bis zum Grimming. Sie gilt sicher als eine der herausragenden Skidestinationen in Österreich.

mehr

Das Skigebiet Dachstein - Schladming

Höhepunkt der 4-Berge-Skischaukel mit 122 Pistenkilometern bilden Planai und Hochwurzen, dazu kommen noch der Hauser Kaibling und die Reiteralm.

mehr
Objekt-Nr.: C-OES 341

Urige Chalets auf der Reiteralm

Luxus Ferienhaus für 12 Personen

Kurzinformationen

Maximalbelegung:2-12 Personen
Schlafzimmer:2-5
Badezimmer:1-5
Wohnfläche:54-220 qm
Preiskategorie:

Lage

  • Chaletdorf
  • am Berg
  • Zufahrt mit Auto bis zum Haus
  • nahe Golfplatz
  • nahe Piste/Skilift
  • Restaurant in Gehweite

Beschreibung

Die urigen Almhütten, die ab Sommer 2022 um drei moderne Premiumchalets erweitert werden, liegen auf einem herrlichen Hochplateau in 1.200m Seehöhe mit Blick auf das Dachsteinmassiv. Im Sommer genießt man unzählige Wanderwege und im Winter, mit dem direktem Pistenzugang vor der Tür, ein Special Ski-In/Ski-Out Erlebnis. 29 voll ausgestattete Chalettypen mit privatem kleinem Wellnessbereich und bezauberndem Hüttenflair für Gruppen von zwei bis zwölf Personen bieten optimale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Urlaub auf der Reiteralm.

Das in früheren Zeiten zur aktiven Almwirtschaft genutzte Areal wurde mit viel Liebe zum Detail und der Kombination aus Tradition mit zeitgemäßem Luxus zu einem gemütlichen Almdorf umgestaltet. Das Almrestaurant, als geselliges Zentrum des Almdorfes, sorgt mit dem täglichen Frühstücksbuffet für einen guten Start in den Tag und verköstigt die Gäste den gesamten Tag über mit typisch steirischen Schmankerln. Neben dem Gasthaus liegt der 340m2 große Wellnessbereich, der ebenfalls Teil des Almdorfes ist. Dieser steht allen Gästen zusätzlich zur privaten Sauna im eigenen Chalet zur Verfügung. Nach wohltuendem Schwitzen in der finnischen oder der Bio-Kräutersauna, einem Besuch des Aroma-Dampfbads oder der Infrarotkabine, kann auf der Wärmebank oder im Panorama-Ruheraum mit Dachsteinblick entspannt und zur Ruhe gekommen werden. Für Abkühlung sorgen die Erlebnisduschen, das frische Bergquellwasser und ein Eisbrunnen. Durch einen Verbindungsgang ist das Gasthaus vom Wellnessbereich aus trockenen Fußes erreichbar.

Die Chalets sind auf dem gesamten Gelände des Almdorfes verteilt. Neben der gemütlichen Stube mit Kachelofen und der voll ausgestatteten Küche aus Fichtenholz befinden sich im Erdgeschoss ein privater Wellnessbereich mit Zirbensauna, Whirlwanne und Erlebnisdusche, eine separate Toilette sowie ein Vorraum mit Schuhtrockner. Die Schlafzimmer, teilweise mit Badezimmern en-suite, verteilen sich, abhängig von der Größe des Chalets, auf das Erdgeschoss (Jagahütte, Jagd Chalet und Kuschel Chalet) und das Obergeschoss (Hirtenjunge, Sennhütte, Förster Chalet und Holzknecht Chalet). Das Wilderer Chalet ist dreigeschossig. Die Zimmer verfügen teilweise über einen Balkon oder eine Terrasse. Die Deluxe Chalets verfügen im Erdgeschoss zusätzlich über einen separaten, vom Essbereich getrennten Wohnbereich mit Sitzecke. In jedem Chalet stehen Fernseher zur Verfügung.
Die zwei neuen moderngestalteten Premiumchalets sind zweistöckig gebaut. Im Erdgeschoss befindet sich der große Wohnbereich mit Terrasse und das gemütliche Wohnzimmer mit Kamin, sowie die moderne Küche mit exklusivem Essbereich. Desweiteren auch der private Wellnessbereich, Waschbereich und großzügiger Sauna, eine separate Toilette sowie ein Vorraum mit Schuhtrockner. Im Obergeschoss befinden sich die drei großen Schlafzimmer (Juwel Chalet) oder vier großen Schlafzimmer (Wild Chalet) mit Boxspringbetten, Balkon, ensuite Badezimmern und separater Toilette. Die Kuschelhütte Hubert hingegen verfügt über einen Schlaf-/Wohnbereich mit Terrasse, einer kleine vollausgestattete Küche mit einem gemütlichen Sitzbereich und eine separate Toilette.

Chalettypen

Klassik Chalets   Schlafzimmer
Bäder Maximalbelegung Größe
Jagahütte   2 1 4 Pers. 60qm
Hirtenjunge (keine Whirlwanne)   3 3 (2 en-suite) 6 bis 8 Pers. 112qm
Wilderer Chalet   4 5 (4 en-suite) 8 bis 10 Pers. 120qm
Sennhütte   5 4 (3 en-suite) 10 bis 12 Pers. 140qm
Deluxe Chalets          
Jagd Chalet (nur kleiner Wohnbereich)   2 1 4 Pers. 68qm
Förster Chalet   2 3 en-suite 4 bis 6 Pers. 130qm
Holzknecht Chalet   4 5 (4 en-suite) 8 bis 10 Pers. 168qm
Kuschel Chalet offen gestaltetes Chalet für 2 Pers. mit Sitzecke, Kachelofen,
  romantischem Himmelbett, Whirlwanne und Zirbensauna
Premium Chalets (neu ab Sommer 2022)
Hubert Kuschelhütte   1          1       2 Pers.    54qm
Juwel Chalet   3       3 en-suite       7 Pers.   170qm
Wild Chalet   4       4 en-suite       10 Pers.   220qm

Lage

Im Winter kann direkt von der Haustüre aus auf die Pisten des zweifach prämierten Skigebiets Reiteralm gestartet und über die 4-Berge Skischaukel bis zum 2.015m hohen Hauser Kaibling gefahren werden. Dennoch sind die Chalets ganzjährig mit dem Auto erreichbar.

Das Ortzentrum von Schladming liegt ca. 10 Autominuten entfernt. Als ehemaliger Veranstaltungsort einer Nordischen Ski-WM kann im Nachbarort Ramsau am Dachstein auf einem langen Loipennetz die Region erkundet werden. Durch Höhenlagen von bis zu 2.700 Metern und die verschiedenen Schwierigkeitsstufen sind einzigartige Panoramaaussichten und ausreichend Abwechslung garantiert.

Auch im Sommer bietet die Region eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten. Ob Rafting, Canyoning, Bogenschießen, Klettern oder eine Erkundung der Region auf den 500 km bestens ausgeschilderten Rad- und Mountainbike-Wegen - Ihrem Entdeckergeist sind keine Grenzen gesetzt. Wer es etwas gemütlich mag, kann die ursprünglichen Landschaften, saftig grünen Alpentäler, die prächtigen Kalkwände des vergletscherten Dachsteins und die unzähligen Gipfel mit idyllischen Bergseen auf 1.000 Kilometer Wanderwegen zu Fuß entdecken. Einen Überblick der Region verschaffen Sie sich auf dem „Dachstein Sky Walk", einer spektakulärsten Aussichtsplattform auf 2.700m. Direkt an der Bergstation der Dachstein Seilbahn thront die Plattform auf der 250 Meter steil abfallenden Felswand des Hunerkogels. Teile des Bodens sind aus Glas, so dass ein unvergleichlicher Aus- und Tiefblick garantiert ist.

Aktuelle Angebote und Neuheiten finden Sie auch hier: